26.02.2020

Examensklausurenkurs Sommersemester 2020

Der Examensklausurenkurs im Sommersemester 2020 beginnt unmittelbar im Anschluss an den laufenden Kurs am 27.3.2020. Den Gesamtplan finden Sie bei den Materialien im Studierendenportal und hier.

Es besteht ab sofort testweise die Möglichkeit, Klausuren des Examensklausurenkurses (beginnend ab Z 1) zur Online-Korrektur einzureichen. Dabei ist Folgendes zwingend zu beachten:
Die vorzugswürdig handschriftlich verfassten Klausuren müssen eingescannt und im PDF-Format abgespeichert werden. Wir empfehlen für das Scannen die kostenlose App Scanbot. In der Einführungsphase ist es auch möglich, die Klausuren alternativ in getippter Form im PDF-Format abzugeben.
In beiden Fällen ist zwingend ein Drittel der Seite als Korrekturrand freizulassen. Der Sachverhalt muss nicht mit eingereicht werden. Der Dateiname muss aus der jeweiligen Klausurbezeichnung sowie der Matrikel-Nr. bestehen (z.B. Z1_Matrikelnr).
Die Klausuren können jeweils bis mittwochs, 12 Uhr nach dem Ausgabetermin unter dem im Studierendenportal veröffentlichten Link hochgeladen werden. Für den Download der korrigierten Klausuren erhalten Sie vor der Besprechung einen neuen Link. Bitte versenden Sie keine Klausuren per E-Mail; diese werden sofort gelöscht.
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Wir hoffen auf einen erfolgreichen Start der Testphase.

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Karsten Altenhain

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 00.45
Tel.: (0211) 81-15831
Fax: (0211) 81-15832

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Sekretariat

Susanne Kerfs

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 00.43
Tel.: (0211) 81-15831
Fax: (0211) 81-15832

Sprechstunde

Montag:
9.00 - 12.00 Uhr und
14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch:
10.00 - 12.30 Uhr
Donnerstag:
14.00 - 16.00 Uhr

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenLehrstuhl für Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Medienrecht