Forschung / Publikationen

Forschungsgegenstand des Lehrstuhls sind das öffentliche Recht und die Verwaltungslehre (Verwaltungswissenschaften). Die Forschungsschwerpunkte bilden das Verfassungsrecht des Bundes und der Länder, das Kommunalrecht sowie das Wirtschaftsverwaltungs- und Umweltrecht.

Präsentation des "Staatsrechts" IV/2, v.l.n.r. Prof. Sachs, Prof. Stern, Prof. Dietlein (Foto: A.-M. Freysoldt-Erdbrügger)

Unter den abgeschlossenen Forschungsarbeiten verdienen namentlich die Mitwirkung an dem fünfbändigen „Staatsrechts“-Klassiker" von Klaus Stern (ab Bd. IV/1 iVm. Michael Sachs und Johannes Dietlein) sowie die Mitarbeit am Umweltrechtskommentar „Landmann/Rohmer", dem ältesten Werk des C.H. Beck-Verlages, besondere Hervorhebung. Eine Premiere bildete im Jahre 2017 der Start der neuen Online-Kommentarreihe „BeckOK Kommunalrecht“, die Prof. Dietlein als Gesamtherausgeber der einzelnen Länderkommentare betreut. Fertiggestellt werden konnten zwischenzeitlich die Kommentierungen für die Kommunalgesetze in Niedersachsen, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Das Werk wird zusätzlich als Print-Version veröffentlicht.

Ergänzt werden die themenspezifischen Veröffentlichungen durch aktive Mitgestaltung der studienbegleitenden Literatur, allen voran in Gestalt des „Dietlein/Hellermann, Öffentliches Recht in Nordrhein-Westfalen" (aktuell 6. Aufl. 2016) - seit 2009 mit einem begleitenden Klausurenbuch (aktuell 2. Aufl. aus 2014). Zur Unterstützung der Lehrveranstaltungen für die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät wurde im Jahre 2015 zudem das Kurzlehrbuch „Dietlein/Endriss/Feuerborn, Grundlagen Recht für Wirtschaftswissenschaftler“ publiziert.

Besuch der Erasmus-Partnerfakultät Federico II in Neapel (lk. Prof. Cavaliere)

Zu den besonderen Aufgaben des Lehrstuhls gehört ferner die Pflege wissenschaftlicher Kontakte ins Ausland. Neben Aufenthalten an der Sapienza – Università di Roma sowie an der Universität Salerno betreut Prof. Dietlein den Erasmus-Austausch mit der Partnerfakultät der Università Federico II in Neapel sowie die im Jahre 2017 neu errichtete Erasmus-Partnerschaft mit der Scuola di Giurisprudenza dell'Università di Salerno.

Gesamtverzeichnis aller Publikationen

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Johannes Dietlein

Universitätsstraße 1
Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 01.50
40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-11432
Fax: +49 211 81-11455

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Sekretariat

Jenny Hönnerbach

Universitätsstraße 1
Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 01.52
40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-11420
Fax: +49 211 81-11455

Sprechstunde


Montag - Donnerstag
12.30 Uhr -15.00 Uhr

Zentrum für Informationsrecht
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Dietlein