Lehrveranstaltungen

Die Materialien zu den Lehrveranstaltungen finden Sie im undefinedStudierendenportal.

Lehrveranstaltungen im laufenden Semester von Prof. Dr. Charlotte Kreuter-Kirchhof
DMA-Mitgliederversammlung

  • Mittwoch, 18:30 - 20:00 (Einzeltermin, 25.07.2018 - 25.07.2018) - 2491.01.22

Deutsch-Israelisches Austauschseminar

Im Mai 2018 wird wieder ein gemeinsames rechtsvergleichendes Seminar der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der Radzyner Law School der IDC in Herzliya, Israel stattfinden. Das Seminar steht unter dem Thema: „Grundrechtsschutz und Arbeitsrecht“. Nach dem Besuch der israelischen Delegation in Düsseldorf im vergangenen Jahr wird der zweite Teil des Seminars in diesem Jahr in Israel stattfinden. Betreut wird das Seminar von Frau Prof. Dr. Kreuter-Kirchhof und Herrn Prof. Dr. Feuerborn.

  • Mittwoch, 16:30 - 18:00 (Einzeltermin, 09.05.2018 - 09.05.2018) - 2491.U1.61 (Z 25)

Einblick ins spanische Recht

  • Mittwoch, 14:30 - 18:00 (Einzeltermin, 06.06.2018 - 06.06.2018) - 2621.01.32 (Z 20)

Europarecht

Gegenstand der Veranstaltung sind die Rechtsquellen der Europäischen Union, die Grundfreiheiten und ihre Durchsetzung sowie die Organe und die Handlungsformen der Europäischen Union (siehe § 11 Abs. 2 Nr. 11 JAG). Behandelt werden auch die Bezüge des Europarechts zum deutschen Recht (siehe § 11 Abs. 3 JAG). Diese Grundlagen des Europarechts werden anhand von Fällen wiederholt.

  • Donnerstag, 08:30 - 10:00 (wöchentlich, 26.04.2018 - 03.05.2018) - 2801.00.Hörsaal Sport (Z96)
  • Mittwoch, 08:30 - 10:00 (Einzeltermin, 25.04.2018 - 25.04.2018) - 2801.00.Hörsaal Sport (Z96)
  • Mittwoch, 10:30 - 12:00 (Einzeltermin, 25.04.2018 - 25.04.2018) - 2801.00.Hörsaal Sport (Z96)
  • Mittwoch, 08:30 - 10:00 (Einzeltermin, 06.06.2018 - 06.06.2018) - 2801.00.Hörsaal Sport (Z96)
  • Donnerstag, 08:30 - 10:00 (Einzeltermin, 07.06.2018 - 07.06.2018) - 2801.00.Hörsaal Sport (Z96)

Recht des europäischen Binnenmarktes

Die Vorlesung widmet sich dem Recht des europäischen Binnenmarkts. Dabei geht es um die Grundlagen der europäischen Wirtschaftsverfassung und um die Dogmatik und die (Rechtsprechungs-)Praxis des EuGH zu den Grundfreiheiten. Ergänzend wird das Rechtsschutzsystem in der Europäischen Union behandelt.

  • Donnerstag, 10:30 - 12:00 (wöchentlich, 12.04.2018 - 20.07.2018) - 2491.01.65
  • Dienstag, 16:30 - 18:00 (Einzeltermin, 24.04.2018 - 24.04.2018) - 2491.01.65

Vorbereitung Doktorandenseminar

  • Dienstag, 14:30 - 16:00 (Einzeltermin, 10.04.2018 - 10.04.2018) - 2481 Multimediaraum

Öffentliches Recht IV, Baurecht

Die Vorlesung widmet sich im Schwerpunkt dem Recht der Bauleitplanung und der planungsrechtlichen Zulässigkeit von Bauvorhaben. Dargestellt werden auch die Grundzüge des Bauordnungsrechts.

  • Donnerstag, 12:30 - 14:00 (wöchentlich, 12.04.2018 - 12.07.2018) - 2521.HS 5D (Z 328)

Lehrstuhlinhaberin

Prof. Dr. Charlotte Kreuter-Kirchhof

Universitätsstr. 1
Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 00.52
Tel.: +49 211 81-11435
Fax: +49 211 81-11456

Sprechstunde

Nach Vereinbarung

Sekretariat

Yvonne Töpperl-Hönsch

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 00.52
Tel.: +49 211 81-11436
Fax: +49 211 81-11456

Sprechstunde

Mo-Do:
09:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 14:30 Uhr

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenLehrstuhl für Deutsches und Ausländisches Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht