Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht
Prof. Dr. Ulrich Noack


Aktuelle Nachrichten

Forum Unternehmensrecht am 6. Dezember 2016: Vereinsrecht (u.a. der FC Bayern-Fall)

Sind Vereinskonzerne zulässig? Wie steht es insbesondere mit den Bundesligavereinen im Profifußball? Die Anregung, den FC Bayern e.V. zu löschen, löste ein kurzes Sommertheater aus. Wegen der Verknüpfung ideeller und geschäftlicher Aktivitäten hat sich schließlich der ADAC e.V. mit erheblichem Aufwand umstrukturiert. Ist das Vereinsrecht vor diesem Hintergrund neu zu deuten bzw. zu reformieren?

Bericht zur 12. Rheinischen Gesellschaftsrechtskonferenz

Die 12. Rheinische Gesellschaftsrechtskonferenz fand am 30. Juni 2016 in Düsseldorf statt. Die Rheinische Gesellschaftsrechtskonferenz ist eine gemeinschaftliche Veranstaltung des Instituts für Gesellschaftsrecht der Universität zu Köln, des Instituts für Handels- und Wirtschaftsrecht der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und des Instituts für Unternehmensrecht der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Postanschrift:

Universitätsstraße 1 
Geb. 24.81 
40225 Düsseldorf
Lage: Gebäude 24.81 - Raum 02.49

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Ulrich Noack

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 02.49
Tel.: +49 211 81-11453
Fax: +49 211 81-11427

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Sekretariat

Jenny Hönnerbach

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 02.51
Tel.: +49 211 81-11454
Fax: +49 211 81-11427

Sprechstunde

Ungerade Kalenderwochen:
Montag-Donnerstag 13:30-15:00

Gerade Kalenderwochen:
Montag-Donnerstag 09:30-11:00

Institut für Unternehmensrecht
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenLehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht