Dr. Lisa Guntermann:

Der Gesamtschuldnerregress unter Vorstandsmitgliedern, in: AG 2017, S. 606-612

Das Zusammenspiel von Mindeststammkapital und institutioneller Haftungsbeschränkung - eine normative und ökonomische Analyse - (Diss. Düsseldorf 2015); erschienen in der Schriftenreihe Abhandlungen zum deutschen und europäischen Handels- und Wirtschaftsrecht, Carl Heymanns Verlag KG Köln 2015; 592 S.

Dr. Patrick Mainka:

Ende mit Schrecken oder Schrecken ohne Ende? – Nachhaftung im Vertragskonzern, in: Der Konzern 2017, S. 425 - 432 (zusammen mit Michael Beurskens)

Verantwortlichkeit nach Beendigung von Unternehmensverträgen; (Diss. Düsseldorf 2017); erschienen in Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht, Band 209, Verlag Dr. Kovač Hamburg 2017, 312 S.

Dr. Dominik Pietzarka:

Haftung bei fehlerhaftem Rechtsformzusatz; (Diss. Düsseldorf 2017) (im Erscheinen)

Vertreterhaftung bei fehlerhaftem Rechtsformzusatz – Auswirkungen der „Rechtsscheinhaftung analog § 179 BGB “, in: GmbHR 2017, S. 73 – 78

Tobias Schneiders:

„Gesellschaftsrechtlich zulässige“ Regelungen im Insolvenzplan (§ 225a Abs. 3 InsO), in: DB 2016, 1619-1624 (zusammen mit Ulrich Noack)

Nora Zabel:

Die Publizität der Testamentsvollstreckung in der erbrechtlichen Unternehmensnachfolge - Erfordernis, Ausgestaltung, Aussagegehalt; (Diss Düsseldorf 2017) (im Erscheinen)

Dr. Julia Kraft:

Autorin der Kapitel „Grenzüberschreitende Spaltung“ und „SE-Gründung durch Spaltung“ (zusammen mit J. Redenius-Hövermann) im Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, Band 8, Umwandlungen, Hrsg. Lieder/Wilk/Ghassemi-Tabar, im Erscheinen

Autorin des Kapitels „Die Partnerschaftsgesellschaft“ im Handbuch Gesellschaftsrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis, Hrsg. S. Herrler, 1. Aufl. 2017, S. 131 - 156

­­­­Der „gläserne Aktionär“: Ein taugliches Mittel zur Geldwäschebekämpfung?, in: ZWH 2017, S. 153 – 160 (zusammen mit M. Ebner)

Europa-Report Gesellschaftsrecht: Kommissionsinitiative zur Digitalisierung, in: EuZW 2016,
S. 564 f.

Das prozessuale Nachweiserfordernis des Bagatellquorums im Freigabeverfahren, in: NZG 2016, S. 1370 - 1374

Streitverkündung in überlangen Spruchverfahren, in: GWR 2016, S. 47 - 50 

­­­­Wesentliche Verschlechterung der wirtschaftlichen Verhältnisse der PKH-Partei im Beschwerdeverfahren (Anmerkung zu LAG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 7.9.2015, Az.: 21 Ta 1277/15), in: GWR 2016, S. 347

Autorin des Kapitels „Internationales und europäisches Gesellschaftsrecht“ im Fachanwaltshandbuch Handels- und Gesellschaftsrecht (Fortführung der Bearbeitung von R. Süß), Hrsg. T. Wachter, 3. Auflage 2015, S. 2401 – 2501 (4. Aufl. im Erscheinen)

Testamentsvollstreckung als Gestaltungsinstrument der Nachfolge in Familienunternehmen, in: FuS 2015, S. 203 – 209

­Herausgeberschaft (zusammen mit J. Redenius-Hövermann): Lehrbuch zum Umwandlungsrecht, Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2015

Rezension zu Böttcher/Faßbender/Waldhoff (Hrsg.), Erneuerbare Energien in der Notar- und Gestaltungspraxis, in: DNotZ 2014, S. 876 f.

Rezension zu C. Bachmayer (Hrsg.), Handbuch der freiwilligen Gerichtsbarkeit, in: BWNotZ 2014,
S. 188

Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung als Alternative zur britischen LLP, in: ZNotP 2013, S. 242 - 245

Fristberechnung in der Konzernverschmelzung, in: ZIP 2013, S. 961 - 966 (zusammen mit J. Redenius-Hövermann)

Einführung in die Regelungen zum Squeeze-out in: JURA 2013, S. 1 – 5 (zusammen mit J. Redenius-Hövermann)

Kettenschenkung im Beziehungsverhältnis „Eltern-Kind-Schwiegerkind“ (Anmerkung zu BFH, Beschluss vom 30.11.2011, Az.: II B 60/11), in: FuS 2012, S. 205 f.

Rechtsmissbräuchliches Vorgehen beim umwandlungsrechtlichen Squeeze-out (Anmerkung zu OLG Hamburg, Beschluss vom 14.6.2012, Az.: 11 AktG 1/12), in: NotBZ 2012, S. 354 - 356

Grenzüberschreitender Formwechsel und tatsächliche Sitzverlegung – Die Entscheidung VALE des EuGH, in: NJW 2012, S. 2701 - 2704 (zusammen mit L. Böttcher)

Das Registerpfandrecht an Luftfahrzeugen, in: BKR 2012, S. 270 - 276 (zusammen mit M. Schladebach)

Zur Einführung einer gesetzlichen Geschlechterquote im Aufsichts- oder Verwaltungsrat einer SE, in: AG 2012, S. 28 – 33 (zusammen mit J. Redenius-Hövermann)

Neuigkeiten beim Umwandlungsrecht, in: NZG 2011, S. 681 - 684 (zusammen mit H.-W. Neye)

Die Europäisierung der deutschen Mitbestimmung durch das SE-Beteiligungsgesetz (Diss. Bayreuth); erschienen in der Schriftenreihe zum Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Bd. 14. Herausgegeben von L. Michalski, A. Jäger und K.-R. Wagner, Peter Lang Verlag 2005.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenLehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht