Handlungsfeld Hochschuldidaktik

Ziel des Handlungsfeldes Hochschuldidaktik ist es, ein auf die Bedürfnisse des Lehralltags abgestimmtes Weiterbildungsangebot für Lehrende zu entwickeln und schrittweise auszubauen.

Lehrende übernehmen in der Ausbildung der Studierenden vielfältige Aufgaben. Studierende sollen nicht nur gezielt auf Prüfungen vorbereitet werden, sondern auch die Fähigkeiten und Kompetenzen erwerben, die sie für ihren späteren Berufsalltag benötigen. Hierfür sind neben dem fachlichen Wissen auch didaktische Fähigkeiten der Lehrenden gefragt.

Seit dem Wintersemester 2012/2013 werden die Lehrenden der Juristischen Fakultät daher durch spezifische Angebote wie Lehrhospitationen und individuelles Coaching bei ihrer täglichen Arbeit unterstützt und begleitet.

Responsible for the content: E-MailDekanat der Juristischen Fakultät