01.07.2019

Nacht der Wissenschaft - Klimaschutz als internationale und europäische Aufgabe

Am 13. September 2019 findet zum dritten Mal die Nacht der Wissenschaft in Düsseldorf statt. Das Düsseldorfer Institut für Energierecht (DIER) beteiligt sich mit einem Wissenschaftstalk zu dem Thema „Klimaschutz als internationale und europäische Aufgabe“.  

Der Klimaschutz zählt zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. Kein Staat der Welt kann alleine die Atmosphäre schützen. Nur wenn alle Staaten weltweit kooperieren, kann die Erderwärmung auf unter 2 °C, möglichst unter 1,5 °C begrenzt werden. Aber wie werden internationale Kooperationen zum Schutz des Klimasystems ermöglicht? Welche Aufgabe kommt der Europäischen Union zu? Welcher rechtliche Rahmen ist dafür notwendig?  

Um 18.00 Uhr diskutieren drei Doktorandinnen und Doktoranden des Instituts diese Fragen mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt.

Responsible for the content: