20.03.18

Informationsveranstaltung zur Sozialgerichtsbarkeit am 13.3.2018

Zu Gast waren Herr Michael Wolff-Dellen, Vorsitzender Richter am Landessozialgericht und Leiter des Einstellungsberaterteams, und Frau Dr. Fatos Özdemir-Lachner, Richterin am Sozialgericht in Gelsenkirchen. Zu Beginn der Veranstaltung stellte Herr Wolff-Dellen einige Fallkonstellationen aus dem Leistungs- und Unfallversicherungsrecht vor, welche die sich einer Richterin oder einem Richter am Sozialgericht stellenden inhaltlichen Fragestellungen veranschaulichten. Sodann leitete er die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung an, die Fälle mit ihrem Wissen aus dem Allgemeinen Verwaltungsrecht zu lösen. Im Anschluss berichtete Frau Dr. Özdemir-Lachner zunächst von zahlreichen Fällen aus dem Bereich des SGB II (Hartz IV), für die sie zuständig ist. Dabei zeigte sie auf, wie spannend und abwechslungsreich die Bearbeitung der Fälle sein kann. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass in der Sozialgerichtsbarkeit der Amtsermittlungsgrundsatz bzw. Untersuchungsgrundsatz zu beachten sei, gehe die Tätigkeit am Sozialgericht oft über die Schreibtischarbeit hinaus. Ferner schilderte Frau Dr. Özdemir-Lachner ihre Erfahrungen am Sozialgericht während der dreimonatigen Einweisungszeit. Dabei stellte sie heraus, dass sozialrechtliche Vorkenntnisse zwar – wie in ihrem Fall – hilfreich seien, allerdings keine zwingende Voraussetzung für eine Einstellung beim Sozialgericht darstellten. Daran anknüpfend informierte Herr Wolff-Dellen über den Gerichtsaufbau und die Zahl der bei den Sozialgerichten tätigen Richterinnen und Richter. Zudem erläuterte er den Ablauf des Bewerbungsverfahren beim Sozialgericht. Schließlich nutzen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Anschluss an den Vortrag die Gelegenheit, weitere Fragen zu stellen. Der Freundeskreis bedankt sich bei Frau Dr. Özdemir-Lachner und Herrn Wolff-Dellen für den interessanten Einblick in die Sozialgerichtsbarkeit und freut sich, die Veranstaltung auch im nächsten Jahr wieder ausrichten zu dürfen.

Geschäftsführerin

Kristina Thelen

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: U1.82
Tel.: +49 211 81-10780
Fax: +49 211 81-13789

Verwaltung / An- und Abmeldungen

Yvonne Töpperl-Hönsch

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 00.52
Tel.: +49 211 81-11436
Fax: +49 211 81-11456
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenFreundeskreis der Düsseldorfer Juristischen Fakultät e. V.