Panel-Diskussion: Frauen in Juristischen Berufsfeldern

v.l.n.r.: Dr. Natalie Daghles, Prof. Dr. Katharina Hilbig-Lugani, Prof. Dr. Lourdes de la Torre Martínez, Dr. Annette Stylianidis

Am 28.4.2016 hat erstmals eine Veranstaltung der Reihe „Frauen in Juristischen Berufsfeldern“ stattgefunden. In entspannter Atmosphäre nahmen Frau Dr. Annette Stylianidis, Richterin am Landgericht, Frau Dr. Natalie Daghles, Rechtsanwältin bei Latham & Watkins LLP und Prof. Dr. Lourdes de la Torre Martínez, Universität Jaen, an der von Prof. Dr. Katharina Hilbig-Lugani moderierten Panel-Diskussion teil.

Der Einladung der Fakultätsgleichstellungsbeauftragten waren zahlreiche wissenschaftliche Mitarbeiter/innen, studentische Hilfskräfte, Studierende und ein Baby gefolgt. Die drei Referentinnen berichteten von ihrem Werdegang, ihrer Ausbildung und Promotion, ihrer Berufswahl, ihrem Berufsweg und ihrer aktuellen Tätigkeit sowie der Vereinbarkeit ihrer beruflichen Tätigkeit mit ihrem Familienleben. Insgesamt haben die Referentinnen für sich persönlich ein sehr positives und ermutigendes Bild gezeichnet, das hoffentlich die Zuhörerinnen letztlich mehr ermutigt als erschreckt hat.

Die Diskussion mit den Referentinnen wurde später noch im gemütlichen Rahmen fortgeführt. Die Veranstaltungsreihe soll alsbald fortgesetzt werden.

Gleichstellungsbeauftragte der Juristischen Fakultät

Prof. Dr. Katharina Hilbig-Lugani

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 02.45
Tel.: +49 211 81-11429
Fax: +49 211 81-11450
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Juristischen Fakultät