Schlüsselkompetenzen an der Juristischen Fakultät

Das Ziel der beruflichen Ausbildung an der Juristischen Fakultät beinhaltet nicht nur die fachliche/rechtswissenschaftliche Qualifikation, sondern auch die umfassende Weiterentwicklung der Studierenden im Hinblick auf die Aus- und Weiterbildung von (Handlungs-) Kompetenzen für den späteren Beruf als Jurist/in.

Diese Handlungskompetenzen, auch Schlüsselkompetenzen (oder Soft Skills) genannt, gehen über die fachlichen Kompetenzen hinaus, da sie der Entwicklung individueller Fähigkeiten und Denkstrategien dienen.

Entsprechend der besonderen Relevanz von Schlüsselkompetenzen im Studium sind sie in der juristischen Ausbildung laut § 7 Abs. 2 JAG NRW verankert. Der Erwerb von Schlüsselkompetenzen wird darüber hinaus auch durch die Empfehlung 2006/962/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2006 zu Schlüsselkompetenzen für lebensbegleitendes Lernen [Amtsblatt L 394 vom 30.12.2006] als wichtiges Ziel identifiziert.

An der Juristischen Fakultät werden aufgrund dieser großen Bedeutung der Kompetenzentwicklung Veranstaltungen aus den vier großen Bereichen der Schlüsselkompetenzen angeboten:

Fachkompetenz zielt in diesem Zusammenhang nicht auf die Professionalisierung im rechtswissenschaftlichen Bereich, sondern auf den Erwerb von Fähigkeiten aus anderen Fachdisziplinen, wie zum Beispiel das Erlernen von Fremdsprachen.

Methodenkompetenz legt den Focus unter anderem auf die Entwicklung analytischer Fähigkeiten, Rhetorik, das Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten und/oder die Verbesserung von Präsentationstechniken.

Personale Kompetenz soll für die Stärkung der Fähigkeiten in den Bereichen Zeitmanagement, Arbeitstechniken, Motivation sowie Reflexionsfähigkeit und Lernkompetenz sorgen.

Soziale Kompetenz professionalisiert den Umgang des Einzelnen mit seinem Gegenüber. Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Empathie und Verhandlungsgeschick sind nur einige der Ausprägungen von „sozialer Kompetenz“.

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Zusammenstellung des Angebotes der Juristischen Fakultät aus dem Professionalisierungsbereich der Schlüsselkompetenzen.

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2015/16
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Juristischen Fakultät