13.04.17

Neues Angebot der Juristischen Fakultät: Jura für Nicht-Juristen

Das Programm Jura für Nicht-Juristen ist ein neugeschaffenes Angebot der Juristischen Fakultät für Studierende aller Fachrichtungen (außer Jura) im Rahmen von Studium Universale. In vier Kursen, die über 8 SWS laufen, sollen Grundkenntnisse und -techniken der Rechtswissenschaft vermittelt werden. Das Programm besteht aus drei Vorlesungen und einem Seminar, wobei letzteres nur belegt werden kann, wenn auch die Vorlesungen belegt werden.

Eine verbindliche Anmeldung zu den Vorlesungen kann bis zum 21.04.2017 über das Veranstaltungs- bzw. Vorlesungsverzeichnis (HIS-LSF) erfolgen.

Zu den Kursen:

undefinedJura für Nicht-Juristen I: Grundlagen 

undefinedJura für Nicht-Juristen II: Wirtschaftsrecht

undefinedJura für Nicht-Juristen III: Familien- und Erbrecht

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Juristischen Fakultät