04.04.2019

Noch freie Plätze: "Rechtsmedizin für Juristen"

In der ergänzenden Veranstaltung "Rechtsmedizin für Juristen" sind aktuell noch Plätze frei.

Die Veranstaltung bietet einen Einblick in die verschiedenen Bereiche der Rechtsmedizin und den Beiträgen, den diese zur Klärung rechtlich relevanter Fragestellungen und der Aufklärung von Straftaten leistet.

Folgende Themen werden behandelt:

03.04.19 Rechtsmedizin als Mittler zwischen Medizin und Recht:Geschichte, Aufgaben, Kasuistiken

10.04.19 Ärztliche Leichenschau, Leichenerscheinungen

17.04.19 Forensische Anthropologie

24.04.19 Tod durch Gifte und andere Themen der forensischen Toxikologie

08.05.19 Gewaltopfer- und Täteruntersuchung, Kindstod, Kindesmisshandlung

15.05.19 Der Erstickungstod: Erwürgen, Erdrosseln, Erhängen, Ertrinken

22.05.19 Scharfe und stumpfe Gewalt

29.05.19 Alkohol-/Drogenkonsum und Straftaten

05.06.19 Erfrieren, Verbrennen, Schuss

19.06.19 Forensische Molekularbiologie: DNA & Co.

26.06.19 Rechtsmedizin im Katastrophenfall (Kosovokonflikt, Tsunamibeben)

 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Juristischen Fakultät