22.06.19

Noch wenige freie Plätze: Vorgezogenes Aufbaumodul "European Business Law" für die Schwerpunktbereiche 2a und 2b

Es gibt noch wenige freie Plätze!

Das Institut für Unternehmensrecht (IUR) veranstaltet vom 8. bis 19. Juli 2019 die 15. Summer School on European Business Law 2019 (SSEBL). Weitere Informationen zur SSEBL finden Sie undefinedhier. Traditionell nehmen viele Teilnehmer unserer Partneruniversitäten (IDC Israel und Univerity of Tilburg) statt. 

Die Studierenden der Schwerpunktbereiche 2a und 2b haben die Möglichkeit, an der SSEBL 2019 teilzunehmen und damit das vorgezogene Aufbaumodul "European Business Law" zu absolvieren; dadurch können sie sich 2 Semesterwochenstunden anrechnen lassen. Informationen hierzu finden Sie undefinedhier.

Anmelden können sich die Studierenden über das Studierendenportal für die Vorlesung "European Business Law" oder per undefined E-Mail. Da nur noch wenige Plätze frei sind, werden die Plätze nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Juristischen Fakultät