27.11.2019

Semesterabschlussklausuren: Anträge auf Schreibverlängerung oder sonstige nachteilsausgleichende Maßnahmen

Anträge auf Schreibverlängerung oder auf andere nachteilsausgleichende Maßnahmen gem. § 8 Abs. 3 ZwPO für eine oder mehrere Semesterabschlussklausuren müssen über die Beauftragte für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung der HHU, spätestens bis zum 04. Januar 2020 schriftlich im Dekanat  gestellt werden, da die organisatorische Umsetzung andernfalls nicht mehr möglich ist.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Juristischen Fakultät