19.03.18

Wiederholungsmöglichkeiten im Übungskurs im Bürgerlichen Recht für Studierende im 4. Fachsemester und höher

Ab dem Sommersemester 2018 findet die Übung im Bürgerlichen Recht für Studierende mit Studienbeginn im WS 2017/2018 in neuer Form als Hausarbeitsübung ohne Übungsklausuren statt; die Übungsklausuren werden für diese Studierenden erst in deren 5. FS (also im WS 2019/2020) angeboten. Die Studierenden des 4. Fachsemesters und höher (Studienbeginn im WS 2016/2017 und früher), die Prüfungsleistungen des Übungskurses im Bürgerlichen Recht zu wiederholen haben, stehen im Sommersemester 2018 folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Teilnahme an der wie gewohnt am Ende der Vorlesungszeit angebotenen Hausarbeit
  • Teilnahme an folgenden Übungsklausuren:
    17.05.2018, Beginn 14.15 Uhr, Hörsaal 5 F, Geb. 25.21
    19.06.2018, Beginn 12.15 Uhr, Hörsaal 6 C, Geb. 26.11

Für weitere Informationen steht Ihnen der Lehrstuhl Lugani zur Verfügung (undefinedls.lugani(at)hhu.de). 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Juristischen Fakultät