Schloss Mickeln, Blauer Salon, Alt-Himmelgeist 25, 40589 Düsseldorf
24.10.17 18:00 - 21:00

100. Werkstattgespräch

Die Reihe Werkstattgespräche begann im Jahre 2001 mit einem Vortrag zur Zentralisierung der europäischen Patentgerichtsbarkeit. Am 24. Oktober 2017 findet das 100. Werkstattgespräch statt. Zu diesem Jubiläum laden wir Sie herzlich ein.

Der Referent der Jubiläumsveranstaltung, Prof. Dr. Winfried Tilmann, der auch den ersten Vortrag in dieser Reihe gehalten hat, greift das seinerzeitige Thema wieder auf, nunmehr unter der Fragestellung: "Das europäische Patentsystem-eine unendliche Geschichte?". Nachdem es vor nicht allzu langer Zeit so schien, als könne das europäische Patentsystem noch 2017 an den Start gehen, verhindert eine zwischenzeitlich eingelegte Verfassungsbeschwerde gegen die von Bundestag und Bundesrat beschlossene Begleitgesetzgebung vorerst die noch ausstehende Ratifikation des Übereinkommens über ein einheitliches Patentgericht durch Deutschland. Vor diesem Hintergrund wird sich der Referent mit den weiteren Aussichten für das Patentsystem beschäftigen. Im Anschluss an den Vortrag laden wir Sie aus Anlass des Jubiläums herzlich zu einem kleinen Empfang ein.

Da die Räumlichkeiten auf Schlosss Mickeln nur ein begrenztes Platzangebot bieten, dürfen wir Sie ausnahmswiese um vorherige Anmeldung bitten. Dazu benutzen Sie bitte das Anmeldeformular, das auch unter www.gewrs.de verfügbar ist. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Zentrum für Gewerblichen Rechtsschutz
Schloss Mickeln, Blauer Salon, Alt-Himmelgeist 25, 40589 Düsseldorf
Dateien:
Anmeldung.pdf (28 KB)

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Juristischen Fakultät