Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf
23.09.19 12:00 - 24.09.19 - 16:15

IKartR: 3. Offenes Doktorandenseminar

Das Institut für Kartellrecht veranstaltet erneut ein offenes kartellrechtliches Doktorandenseminar.

Über 50 Doktorandinnen und Doktoranden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen am Montag, 23. September 2019, sowie Dienstag, 24. September 2019, in Düsseldorf zusammen.

Sieben Doktorandinnen und Doktoranden haben sich bereit erklärt, Ihre Thesen vorzustellen und mit dem Publikum zu diskutieren. Zudem haben wieder hochkarätige externe Referenten zugesagt und die Düsseldorfer Anwaltschaft veranstaltet mit den Teilnehmern eine praxisnahe Case Study.

Externe Referenten sind in diesem Jahr.:

  • Prof. Dr. Wouter Wils, Anhörungsbeauftrager bei Wettbewerbsverfahren der Europäischen Kommission und Visiting Professor am King’s College London
  • Dr. Raphael L'Hoest, BMWi, Ministerialdirigent, Leiter der Unterabteilung IB "Wettbewerbs- und Strukturpolitik"
  • Julia Holtz, Executive Director, Competition, VISA Europe
  • MdEP Dr. Andreas Schwab
Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Juristischen Fakultät