Auslandskontakte

Die Fakultät legt großen Wert auf internationalen Austausch und ihre Kooperationen mit ausländischen Universitäten. Besonders enge Kontakte bestehen zur Radzyner School of Law in Herzliyah (Israel) und nach undefinedCergy-Pontoise (Frankreich); ferner gibt es Austausch mit undefinedMaastricht (Niederlande), undefinedParis-Nanterre (Frankreich), der undefinedUniversity of Hull (England), der Universidad de Jaén (Spanien), der undefinedUniverzità Karlova (Prag/Tschechien), der undefinedUniversitat Gdánsk (Danzig/Polen), der undefinedUniversità degli Studi di Napoli Frederico II
(Neapel/Italien) sowie der undefinedUniversité d'Avignon (Frankreich). Neu ist ein Austauschabkommen zwischen unserer Fakultät und der undefinedSuffolk University Law School in Boston, USA. Das Abkommen sieht einen Studierendenaustausch mit Teilnahmemöglichkeit an einer Summer School in Lund (Schweden), zwei Stipendienplätze im LL.M.‐Programm von Suffolk sowie einen intensiven Austausch auf wissenschaftlicher Ebene vor.

Auslandserfahrung spielt im Bewerbungsalltag eine immer größere Rolle. Eine gewisse Zeit im Ausland verbracht zu haben, signalisiert dem potentiellen Arbeitgeber Flexibilität, weist Fremdsprachenkenntnisse sowie zumindest rudimentäre Kenntnisse einer ausländischen Rechtsordnung nach. Der Blick über den Tellerrand verspricht aber auch unabhängig von der Bewerbungssituation interessante Erfahrungen. Ein Jahr im Ausland lädt ein zu einem Einblick in eine andere Lebensart, zu internationalen Freundschaften und auch zum bewussteren Wahrnehmen der eigenen Art zu leben und zu lernen. Es ist eine persönliche und fachliche Herausforderung. Wer zunächst einen kürzeren Auslandsaufenthalt bevorzugt, sich in einem speziellen Bereich weiterbilden oder während der Semesterferien arbeiten möchte, dem bieten sich Sommerakademien oder Praktika. Für die Zeit nach dem Studium gewinnen die Master-Programme ausländischer Hochschulen zunehmend an Attraktivität.
Umfassende Informationen zu den Auslandskontakten der Juristischen Fakultät finden Sie undefinedhier; eine Möglichkeit, während des Studiums Auslandsefahrungen zu sammeln, bietet das Erasmus-Programm der Europäischen Union (weitere Informationen finden Sie hier).

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenFachstudienberatung