30.04.2020

Ringvorlesung im Wirtschaftsrecht

Auch in diesem speziellen Semester findet wieder die Ringvorlesung im Wirtschaftsrecht statt. Hochrangige Experten aus Praxis und Wissenschaft behandeln spannende Einzelfragen des gesamten Wirtschaftsrechts. Die Vorlesung findet mittwochs von 12:30 bis 14:00 Uhr grundsätzlich über Zoom statt. In Ilias finden Sie nach der Anmeldung zur Veranstaltung die Einwahldaten. Wenn ein Vortrag in anderer digitaler Form stattfinden wird, werden Sie über Ilias gesondert informiert.

Die Vorlesung beginnt am Mittwoch, 29.04.2020, mit einem Vortrag von Herrn Dr. Robert Schulz, Head of Legal – Sales & Marketing der BSH Hausgeräte GmbH. Hinter der Abkürzung stecken die Hausgeräte von Siemens und Bosch. Herr Dr. Schulz wird sich aus der Perspektive des Unternehmensjuristen mit „Wettbewerb und Recht“ befassen.

Die weiteren Vorlesungseinheiten entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsplan (Ergänzungen und Änderungen vorbehalten).

Termin

Dozent

Thema

Mittwoch, 29.04.

Dr. Robert Schulz, Head of Legal – Sales & Marketing, BSH Hausgeräte GmbH

Wettbewerb und Recht aus der Perspektive des Unternehmensjuristen

Mittwoch, 06.05.

RA Dr. Dirk Andres,

AndresPartner

Wie kann das Insolvenzrecht Unternehmen aus der Corona-Krise helfen?

Mittwoch, 13.05.

Prof. Dr. Michael Beurskens,

Universität Passau

Gesellschaftsrecht und Ökonomie

Mittwoch, 20.05.

PD Dr. Rafael Harnos

Abgasskandal im Fokus des Aktien- und Kapitalmarktrechts, Teil I: Kapitalmarktrecht

Mittwoch, 27.05.

Prof. Dr. Jan Busche

Marken, Patente, Designs – Gewerbliche Schutzrechte im Unternehmen

Mittwoch, 10.06.

Vors. RiLG Dr. Gerhard Klumpe

Kartellschadensersatzklagen

Mittwoch, 17.06.

PD Dr. Rafael Harnos

Abgasskandal im Fokus des Aktien- und Kapitalmarktrechts, Teil II: Aktienrecht

Mittwoch, 24.06.

 

 

Mittwoch, 01.07.

RAin Carolin Marx, Hogan Lovells

Litigation & Arbitration

Mittwoch, 08.07.

RA Thomas Hey, Bird & Bird

Arbeitsrecht bei Umwandlungen

Responsible for the content: