Zum Inhalt springenZur Suche springen

Lehrveranstaltungen

Die Materialien zu den Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. Michael und den sonstigen Angehörigen des Lehrstuhlteams finden Sie im undefinedStudierendenportal.

Lehrveranstaltungen im laufenden Semester

AG Öffentliches Recht II - Staatsorganisationsrecht

  • Montag, 08:30 - 10:00 (wöchentlich, 11.04.2022 - 04.07.2022) - 2491.01.21
  • Montag, 14:30 - 16:00 (wöchentlich, 11.04.2022 - 04.07.2022) - 2491.01.64
  • Montag, 14:30 - 16:00 (wöchentlich, 11.04.2022 - 04.07.2022) - 2491.01.65
  • Montag, 16:30 - 18:00 (wöchentlich, 11.04.2022 - 04.07.2022) - 2491.01.65
  • Montag, 16:30 - 18:00 (wöchentlich, 11.04.2022 - 04.07.2022) - 2491.01.11
  • Dienstag, 18:30 - 20:00 (wöchentlich, 12.04.2022 - 05.07.2022)
  • Mittwoch, 08:30 - 10:00 (wöchentlich, 13.04.2022 - 06.07.2022) - 2491.01.21
  • Mittwoch, 08:30 - 10:00 (wöchentlich, 13.04.2022 - 06.07.2022) - 2491.01.63
  • Mittwoch, 12:30 - 14:00 (wöchentlich, 13.04.2022 - 06.07.2022) - 2491.U1.61 (Z 22)
  • Mittwoch, 14:30 - 16:00 (wöchentlich, 13.04.2022 - 06.07.2022) - 2491.01.64
  • Donnerstag, 10:30 - 12:00 (wöchentlich, 14.04.2022 - 07.07.2022) - 2491.01.63
  • Donnerstag, 10:30 - 12:00 (wöchentlich, 14.04.2022 - 07.07.2022) - 2491.01.11
  • Donnerstag, 16:30 - 18:00 (wöchentlich, 14.04.2022 - 07.07.2022) - 2491.01.63
  • Donnerstag, 18:30 - 20:00 (wöchentlich, 14.04.2022 - 07.07.2022) - 2491.01.21
  • Freitag, 08:30 - 10:00 (wöchentlich, 22.04.2022 - 08.07.2022) - 2491.01.21
  • Donnerstag, 12:30 - 14:00 (wöchentlich, 14.04.2022 - 07.07.2022) - 2491.01.64
  • Donnerstag, 12:30 - 14:00 (wöchentlich, 14.04.2022 - 07.07.2022) - 2491.U1.61 (Z 22)
  • Dienstag, 18:30 - 20:00 (Einzeltermin, 19.04.2022 - 19.04.2022) - 2491.01.65
  • Dienstag, 16:30 - 18:00 (Einzeltermin, 24.05.2022 - 24.05.2022) - 2491.01.64
  • Donnerstag, 16:30 - 20:00 (Einzeltermin, 07.07.2022 - 07.07.2022) - 2531.HS 5K (Z 218)
  • Donnerstag, 20:00 - 22:00 (Einzeltermin, 23.06.2022 - 23.06.2022) - 2491.01.21

Deutscher und europäischer Grundrechtsschutz

Diese Vorlesung dient der Verdeutlichung grundlegender Zusammenhänge eines öffentlichen Rechts auf mehreren Ebenen. Auch in der Praxis gewinnt der europäische Grundrechtsschutz, nämlich auf der Ebene des Unionsrechts durch den EuGH und in der EMRK durch den EGMR an Bedeutung. Innerhalb der Ebenen und zwischen ihnen treffen verschiedene Interpretationsansätze und Schutzniveaus aufeinander. Um diese und ihre Konsequenzen besser einordnen zu können, werden auch die Prämissen erarbeitet, die unterschiedlichen Interpretationsansätzen zu Grunde liegen.

  • Dienstag, 10:30 - 12:00 (wöchentlich, 19.04.2022 - 12.07.2022) - 2491.01.22
  • Dienstag, 10:30 - 12:00 (wöchentlich, 05.04.2022 - 12.04.2022) - 2531.HS 5K (Z 218)

Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum

Tagung zum Verkehrsrecht unter besonderer Berücksichtigung versicherungsrechtlicher Aspekte in Kooperation mit dem Oberlandesgericht Düsseldorf.


    Moot Court Grundrechte

    Der In-House Moot Court im Öffentlichen Recht ist ein fakultätsinterner Moot Court. Alle teilnehmenden Studierenden erhalten eine Teilnahmebescheinigung, die den Erwerb von Schlüsselqualifikationen nach § 7 Abs. 1 S. 1 JAG NRW ausweist.

    • Dienstag, 10:30 - 14:00 (wöchentlich, 05.04.2022 - 05.07.2022) - 2491.01.64
    • Dienstag, 12:30 - 14:00 (wöchentlich, 05.04.2022 - 05.07.2022) - 2801.00.012
    • Dienstag, 10:30 - 14:00 (wöchentlich, 05.04.2022 - 05.07.2022) - 2801.00.011
    • Dienstag, 10:30 - 12:00 (wöchentlich, 05.04.2022 - 31.05.2022) - 2801.00.012

    SB-Fallstudien zum Verfassungs- und Europarecht

    Die Veranstaltung ist fallorientiert und bereitet auf die Klausur zum Grundmodul im öffentlichen Recht vor. Sie bildet thematisch die Fächer des Grundmoduls ab.

    • Mittwoch, 12:30 - 14:00 (wöchentlich, 18.05.2022 - 13.07.2022) - 2641.HS 6H (Z 80)
    • Mittwoch, 12:30 - 14:00 (Einzeltermin, 11.05.2022 - 11.05.2022) - 2641.HS 6G (Z 152)
    • Mittwoch, 12:30 - 14:00 (wöchentlich, 06.04.2022 - 04.05.2022) - 2641.HS 6H (Z 80)

    Öffentliches Recht II, Staatsorganisationsrecht

    Die Vorlesung vermittelt die verfassungsrechtlichen Grundlagen des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland. Behandelt werden im Schwerpunkt Inhalt und Bedeutung der Verfassungsbestimmungen über die Strukturentscheidungen des Grundgesetzes, die Verfassungsorgane sowie die Staatsfunktionen (Legislative, Exekutive, Judikative). Ergänzt werden diese materiellen Aspekte durch die Darstellung der verfassungsprozessualen Durchsetzungsmechanismen vor dem Bundesverfassungsgericht.

    • Dienstag, 08:30 - 10:00 (wöchentlich, 05.04.2022 - 05.07.2022) - 2511.HS 5C (Z 346)
    • Donnerstag, 08:30 - 10:00 (wöchentlich, 07.04.2022 - 07.07.2022) - 2511.HS 5C (Z 346)

    Verantwortlichkeit: