15.11.2019

Zwei Lehrpreisträger an der Juristischen Fakultät

Ausgezeichnet für ausgezeichnete Lehre: (v.l.) Esther Seyffarth, Stefanie Barfeld, Benjamin Burkhardt, Prof. Dr. Rupprecht Podszun, Dr. Kristin Kuck, Christian auf der Lake, PD Dr. Kersten Roth. Prorektor Prof. Dr. Christian Börner überreichte am 14. November den Lehrpreis in vier Kategorien. (Vorab-Foto: Dieter Joswig / HHU)

Im Rahmen des "Tages der Lehre", dem 14.11.2019 wurden die Lehrpreise der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf vergeben. Vor Bekanntgabe der Gewinner durch den Prorektor für Studienqualität und Personalmanagement, Prof. Dr. Christoph Börner, wurden zunächst alle Nominierten in Kurzvideos vorgestellt. Insgesamt 22 Personen, darunter auch zwei Teams, hatten Studierende im Vorfeld vorgeschlagen und nach fachlicher Kompetenz, Lehr-Methodik und persönlichem Engagement beurteilt. In einer Jurysitzung fällte die Kommission für Lehre und Studienqualität die Entscheidung und wählte die Preisträger und Preisträgerinnen aus.

Der Lehrpreis 2019 wurde in vier Kategorien, dotiert mit je 10.000 Euro, vergeben und für die Juristische Fakultät wurden ausgezeichnet:

Kategorie ‚Große Lehrveranstaltung mit vermittelndem Charakter‘

Prof. Dr. Rupprecht Podszun, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Wettbewerbsrecht; Direktor des Instituts für Kartellrecht aus der Juristischen Fakultät wurde als herausragender Pädagoge für seine Vorlesung  „Law 100 – Jura und die großen Fragen der Zeit“ ausgezeichnet.  Diese außergewöhnliche Vorlesung für Erstsemester in Jura, soll das Hereinfinden in das juristische Studium erleichtern. Das Konzept beruht darauf, jeweils eine gerichtliche Entscheidung mit einer aktuellen Diskussion und einem gesellschaftlichen Diskurs zu verknüpfen.

Kategorie ‚Nachwuchswissenschaftler und –wissenschaftlerinnen‘

Stefanie Barfeld wurde ausgezeichnet für die Lehrveranstaltung ‚Arbeitsgemeinschaft Öffentliches Recht III - Gruppe 5‘.  Die Studierenden schätzen Stefanie Barfeld als motivierende und inspirierende Pädagogin und Didaktikerin, die ein tiefes Verständnis der Materie habe, und Freude daran, diese zu vermitteln. 

Einen ausführlichen Bericht zur Verleihung und den übrigen Preisträgern finden Sie hier auf der Webseite der HHU.

 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Juristischen Fakultät